Hier stehen die aktuellen Informationen rund um unseren Verein.

Ahoi Sportsfreundinnen,

wir laden Euch wieder recht herzlich zu unserem „Frauentags Kaffeeklatsch“

am 08. März um 15.30  Uhr in unser Bootshaus ein.

Wir feiern wieder gemeinsam mit den Frauen der EVG.

Wir haben geplant und bezahlen aus unserem Vereins- Kulturbudget:

  • Kaffee und Kuchen
  • Wir freuen uns auf ein kleines Kulturprogramm

Bringt bitte für die Kaffeetafel auch wieder eine Sammeltasse mit.

Um die Veranstaltung planen zu können, brauchen wir Eure Rückmeldung

bis zum 24.Februar 2023.

Dazu gibt es drei Möglichkeiten:

  • telefonische Meldung an Rita Kulik 03381 801 421
  • telefonische Meldung an Ilona Fenger 03381 803 234
  • in die im Bootshaus ausliegende Liste eintragen

Ahoi

Astrid & Kulturmädels

Hier die Einladung als Download

Liebe Mitglieder, Freunde, Gäste, liebes Kranpublikum,

wie sich bereits rumgesprochen haben sollte, plant der ESVK 1928 in diesem Jahr einen Ersatz für seinen alten Kran. Um hierfür notwendige Fundamentierungen und Neugestaltungen des Rangierbereichs am Kran durchführen zu können, wird es Einschränkungen im Kranbetrieb geben. Nach derzeitiger Planung ist eine Nutzung der Rangierfläche zum Ein- und Ausbooten zwischen KW21und KW37 nicht möglich. Die Aufstellung des neuen Krans erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr. Der alte Kran wird erst nach Inbetriebnahme und Endabnahme rückmontiert und bleibt somit noch für den Herbsteinsatz erhalten.

Hinweis: Der Zeitplan hängt stark von der Freigabe der Mittel zur Finanzierung des Projekts ab. Es könnten sich Änderungen ergeben, die Auswirkung auf die Nutzung der Rangierfläche und den Kranbetrieb nach sich ziehen. Bitte beachtet die Hinweise auf dieser Seite!

Der Vorstand